Der FInanzMANager

Auszug aus der Funktionsübersicht

(im Produkt FIMAN Professional)

Auszug aus der Funktionsübersicht für das Haushaltsbuch: - Buchen von Ein- und Ausgaben, Vermögenswerten - Vorbereiten von Vorbuchungen & Dauerbuchungen für wiederkehrerende Buchungen (incl. Terminüberwachung) - Vermögensspiegel - Saldenliste - Journal - Kassenbuch - Kontenplan - Kontoauszug - Kreditoren/Debitoren (nur bei Finanzverwaltung) - Abschreibungen - Budgetplanung - Bilanz-Kennzahlen - Grafische Einzel-Darstellungen - Erfolgskonten - Steuersätze (nur bei Finanzverwaltung) - Monatsabschluß mit grafischer Auswertung - Bilanzgliederung - Zwischenbilanz - Jahresabschluss Auszug aus der Funktionsübersicht für die Börsenverwaltung: - AktienDepotverwaltung (incl. Berechnung der Gebühren und Gewinn/ Verlust-Rechnung), incl. Wertentwicklungsbe- rechnung - Übersicht über die Depot-Wertentwicklung in der Depotverwaltung. - Verwalten von Dauer-Aufträgen für die Depotverwaltung (für Vermögensberater sehr geeignet). - Summentabellen und Charts für die Depotverwaltung. - Aktienkursverwaltung (incl. ASCII-Schnittstelle, Info-Datenbank, - Stammdatenverwaltung, Kursverwaltung, Charts, etc.). Bei den Stammdaten können die WKN, ISIN, Ticker, Splittingfaktor und die Gebühren hinterlegt werden. Splitts können nachträglich bequem für einen Zeitraum angepaßt werden. Weiterhin sind zahlreiche Datenbank-Pflegen möglich (löschen aller Kurse für einen Zeitraum. Das ist sinnvoll bei sehr großen Datenbanken. Löschen einer Aktie, incl. Kurse, News, etc.). - Automatischer Kursimport über das Internet. Dabei können gewünschte Abos vom Anbieter bestellt und anhand einer speziellen Kennung bezogen werden. Die Formate werden automatisch erkannt und können dann bequem importiert werden. Erkennung von Pflegeläufen und autom. Abfrage neuer Aktien- und Fondswerte. - Automatischer Import von Börsennachrichten. Unternehmensnachrichten werden einer Aktie oder einem Fond automatisch zugeordnet und können dort bequem angezeigt werden. - Schnelle �Auf einen Blick�-Übersicht über Depot, Welt-Handelszeiten, Nachrichten oder einem wahlweisen Top-Chart. - Es werden mehrere Benutzer verwaltet. - enthaltene Wartungsroutinen für die Datenbank: Reparatur und Komprimierung - Erstellung von mehreren Kurs-Favoriten-Listen mit zusätzlichen Charts für eine schnelle Aktien- und Fondsübersicht. - Hinterlegen von KGV-Werten zu jeder Aktie - Ansicht der Unternehmensnachrichten zu jedem Aktien- und Fondswert. - Berechnung der Steuerschuld aus Spekulationsgewinnen. Diese Liste kann ausgedruckt werden. - Hinterlegen von einer Top-Nachrichten-Seite im Internet. Diese wird auf einem Klick im eingebauten Internet-Explorer aufgerufen. - Hinterlegen von einer Top-Bank-Seite im Internet. Diese wird auf einem Klick im eingebauten Internet-Explorer aufgerufen. - Zahlreiche Optionen erlauben das individuelle Anpassen der Oberfläche (�Auf einen Blick�, Farben, etc.) der Parameter (Internetzugang, etc. ). - Die Datenbank kann über das Netzwerk von mehreren Benutzern gleichzeitig genutzt werden. Auszug aus der Funktionsübersicht für die Online-Banking: - Überweisungsaufträge verwalten und eingeben - DTA per Diskette - Kontoauszug - An- und Abmelden per HBCI - Überweisungen per HBCI ausführen - Datenbank Auszug aus der Funktionsübersicht für die Immobilienverwaltung: - Verwalten der Stammdaten einer Immobilie, incl. Hinterlegung von Texten und ggf. sogar Bildern im Text - Überblick über Anschaffungskosten - Einnahmen und Ausgaben verwalten - kleine GuV - Zählerablesungen - Berichte